Faszination Handbike
Handbike-Forum

Weltcup Rom, Handbike gestohlen

Das Thema wurde bisher 509 mal aufgerufen. Es hat noch niemand geantwortet.
  • Weltcup Rom, Handbike gestohlen

    Hallo zusammen

    Am Weltcup in Rom wurde mir am Samstagabend mein Handbike und das Rennvelo meines Vaters aus dem Auto gestohlen. Bis jetzt ist es leider noch nicht aufgetaucht.
    Da die Diebe selbst wohl wenig damit anfangen können, könnte es sein, dass es zum Verkauf angeboten würde. Sollte jemand es sehen, wäre ich um um eine Mitteilung froh.
    Hier einige Merkmale:
    Marke: carbonbike.ch
    Modell: 2010
    Rahmenbreite: 36cm
    Nichtstandartteile: Rückenlehne aus Alu (ähnlich Sopur), Farbe: silber
    Kurbel: Alu
    linker Griff, mit weichem Klett umwickelt
    Beim Diebstahl war auch noch die Startnummer dran Weltcup Rom 161.
    Räder: Trainingsräder
    Hier noch ein Foto:
    http://www.tobiasfankhauser.ch/bild%20training.htm

    Besten Dank für eure Hilfe!

    Tobias

    Kontaktdaten auf tobiasfankhauser.ch
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum