Faszination Handbike
Handbike-Forum

Probanden für Leistungsdiagnostik gesucht

Das Thema wurde bisher 1377 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 09.11.2012 um 14:30:58 Uhr.
Es gibt insgesamt 4 Beiträge von 3 unterschiedlichen Personen.
  • Probanden für Leistungsdiagnostik gesucht

    Probanden Gesucht (Handbiker)

    Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projekts des Instituts für Bewegungs- und Neurowissenschaft werden männliche, paraplegisch gelähmte, Probanden aus der Sportart Handbike für eine Studie im Bereich Leistungsdiagnostik ( Laktat und Spiroergometrie) gesucht.

    Folgende Tests werden durchgeführt:

    • Laktatstufentest
    • Spiroergometrie
    • 20 Sekunden Sprinttest
    • VO2max-Test

    Ihre Vorteile:

    • Kostenlose Leistungsdiagnostik
    • Analyse des Energiestoffwechsels (aerob / anaerob)
    • Ermittlung der individuellen anaeroben Schwelle (IANS)
    • Ermittlung der maximalen Sauerstoffaufnahme (VO2max)

    Voraussetzungen:

    • Ärztliche Unbedenklichkeitsbescheinigung
    • Aktuelles EKG
    • Verfügbarkeit an zwei aufeinander folgenden Tagen

    Die Messungen werden an zwei aufeinander folgenden Tagen durchgeführt. Verpflegung und Übernachtungskosten werden übernommen. Reisekosten können nicht übernommen werden. Die Studie wird bis Ende Dezember 2012 durchgeführt.


    Kontakt:
    Daniel Asamoah
    danielasamoah@googlemail.com
    Tel.: 0177-3784526

    Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft
    Dr. Thomas Abel (stellv. Institutsleiter)
    Abel@dshs-koeln.de
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
  • Probanden für Leistungsdiagnostik

    Hallo, ich würde mich für diesen Test interessieren. Ich heiße Patrik Ritter, bin 49 Jahre alt und fahre seit 3 Jahren aktiv Handbike. Eigentlich habe ich angefangen, um mein Gewicht zu reduzieren von Anfangs ca 110 Kg auf jetzt ca 86 kg. Dieses Jahr bin ich Mitglied des Handbiketeam Team Medica und fahre in der HT Serie mit. Ich möchte mein Gewicht über den Winter mit geziehltem Training weiter reduzieren und meine Leistung verbessern. Ich komme aus dem Radrennsport vor ca 32 Jahren war ich aktiver Rennfahrer und habe bei Ausübung meines Sports eine Spinale Blutung im Bereich C 7 und TH 4 erlitten uns bin seitdem inkomplett Querschnittgelähmt.
    Über eine Nachricht würde ich mich sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Patrik Ritter
  • ..... kleiner Tipp,

    antworte nicht hier im Forum sondern schreib lieber direkt an die Kontaktdaten :

    Kontakt:
    Daniel Asamoah
    danielasamoah@googlemail.com
    Tel.: 0177-3784526
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
  • Aktualität

    Die Ausschreibung besteht weiterhin. Der Studie wird in den kommenden Wochen anlaufen!
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum