Faszination Handbike
Handbike-Forum

Adaptivbike für meinen kleinen Sohn

Das Thema wurde bisher 992 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 17.10.2012 um 23:09:02 Uhr.
Es gibt insgesamt 6 Beiträge von 4 unterschiedlichen Personen.
  • Adaptivbike für meinen kleinen Sohn

    Hallo liebe Foren-Leser und -schreiber,

    ich würde gerne von Euch wissen, ob man eigentlich auch als Kind mit einer Hemiparese mit einem Handbike fahren kann. Mein Sohn ist ein ehemaliges Frühchen, sehr zart und ziemlich klein, hat aber viel Kraft im nicht paretischen rechten Arm und wahnsinnigen Spaß an Geschwindigkeit und Wettbewerb:) Und wir selbst fahren auch gerne Rad. EIn Adaptivbike könnte man gut im Auto, neben dem Rolli transportieren ....
    Ich bin gespannt auf Eure Erfahrungen und Antworten.
    Lieben Dank
    Maria
  • Micro oder Junior

    hati
    Moin Maria,

    schauma http://www.speedy.de/de/handbikes/handbikes/speedy-micro , auch das kleine Video, und wenn Dein Junior größer ist, passt vielleicht eher statt Micro eben Junior.

    Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr hat Dein Sohn mit der passenden ärztlichen Begründung beste Chancen, so ein Vorspann-Handbike von der kranken Kasse voll gesponsert zu bekommen ­čÖé

    Daumendrück, Jürgen

    Ach ja, ich bin kein Mitarbeiter, sondern eifriger Nutzer eines Speedy-Bike
    1 mal vom Benutzer geändert, zuletzt am 16.10.2012 um 23:52:43 Uhr
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
  • Adaptivbike für meinen kleinen Sohn

    Hallo Jürgen,
    das ist ja prima, vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Aber meinst Du, man kann das auch nur mit einer(!) Hand richtig fahren? Geradeaus und mit ausreichend Kraft? Kann man das vllt. ausprobieren?
    Besten Dank
    Maria
  • E-Bike

    Hallo Maria,

    ich weiß von einem 6-jährigem, der in diesem Jahr ein einteiliges Handbike (in diesem Fall ein Praschberger mit BionX-Antrieb) von der KK bezahlt bekommen hat.
    Ein bißchen Umprogrammierung des Ansprech-/Unterstützungs-Verhaltens und schon rollt es. Ich würde diese Alternative ins Auge fassen.

    Beste Grüße
    Olaf
  • alle ansprechen

    hati
    Moin Maria,

    neben Praschberger haben wir als eifrige Vertreter der Vorspanner im Markt auch noch Stricker und ProActiv. Ich würde alle ansprechen und nach möglichst passenden Referenzen (alle Eltern geben gute Erfahrungen gerne weiter) und Möglichkeiten zum Ausprobieren fragen.

    Daumendrück, Jürgen
  • Bike`s testen

    Hallo Maria,

    ich weiß von Speedy das der Außendienst zu dir nach Hause kommt und ihr das was in Frage kommt testen könnt. Bei mir war das damals unverbindlich. Viel Glück

    Gruß Sky
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum