Faszination Handbike
Handbike-Forum

Handbicke bei der KK beantragen?!

Das Thema wurde bisher 1929 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 12.11.2012 um 21:09:31 Uhr.
Es gibt insgesamt 6 Beiträge von 5 unterschiedlichen Personen.
  • Handbicke bei der KK beantragen?!

    Hi,

    ich will ein Handbike bei der KK beantragen. Bin Tetra C5/C6 und brauche daher eins mit Motor.(STRICKER)
    Wollte nun nach Tipps fragen was auf dem Rezept/Begründung stehen sollte.

    Gruß m0e
  • Rezept

    Hallo mOe,

    da könnte stehen:
    "1 elektronische Zughilfe zum Training Herz-Kreislaufsystem (Reduzierung vegetativer Probleme) und zum Aufbau/Erhalt Muskulatur Bauch, Rücken Schulter, Arme.
    Beitrag zur Linderung depressiver Zustände (frische Luft, Bewegung) und Wiederherstellung sozialer Kontakte. Restkräfte des Pat. sind für Handbetrieb des Krankenfahrstuhls im Außenbereich nicht ausreichend. "

    MfG Robin
  • therapeutische Begründungen zählen offenbar nicht

    hati
    Hab gerade nach 1 Jahr Ablehnung und Widerspruch und... son Teil genehmigt gekriegt, ausschließlich anerkannt dafür, dass ich allein mit dem Rolli bei den örtlich z.T. sehr hügeligen Standardwegen zu Arzt und Apotheke, zum Einkaufen und in die Kirche und auf den Friedhof wegen meiner vorgeschädigten Schultern und Arme (ausführlich ärztlich unterfüttert!) nicht komme und deswegen ein Vorspanngerät mit elektrischer Unterstützung brauche.

    Hatte ursprünglich angenommen, dass die Genehmigung bei einem insulinpflichtigen Typ2 ne reine Formsache wäre, weil alle kranken Kassen ihre Typ2-Mitglieder beständig begehen, dass sie möglichst alle ihrer fuß- und radläufigen Wege eben aus eigener Kraft absolvieren und damit die Wirkung ihres Insulins jeden Tag nachweis- und nachmessbar erheblich verbessern. Keine Chance, zum Trainig sollte ich ins Fittness-Center. Ich hätte ja ein Auto, da könnte ich also bequem hinkommen.
    1 mal vom Benutzer geändert, zuletzt am 09.11.2012 um 20:59:02 Uhr
  • Erhalt Muskulatur !

    Hey,
    vielleicht würde ich bei einem C5/C6 nicht auf den Erhalt der Bauch und Rückenmuskulatur setzen, nicht das es zum Bumerang wird !!
    Gruss
  • Schonmal Danke

    Danke schonmal an Alle... hab nun von Stricker auch noch Tipps bekommen.
    Werds dann mal Probieren....nur muss ich das Rezept in einem Sanitätshaus abgeben oder direkt zur KK?

  • Rezept über Handbike

    Hallo,
    Wenn du ein Handbike beantragst muss auf dem Rezept genau stehen, welches Handbike du willst mit welcher Ausstattung, also für dich z.B. mit Motorunterstützung.
    Hersteller und Typ.
    Dann noch deine Diagnose: Tetraplegie C5/C6
    Damit gehst du dann zu Deinem Sanitätshaus. Die müssen es dann bei deiner Krankenkasse mit einem Kostenvoranschlag einreichen.
    In der Regel kommt dann die Ablehnung.
    Dann geht die Arbeit erst los.

    Gruss Jürgen
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum