Faszination Handbike
Handbike-Forum

Rahmenbruch Spirit - Schweißen?

Das Thema wurde bisher 814 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 12.02.2013 um 13:50:24 Uhr.
Es gibt insgesamt 3 Beiträge von 2 unterschiedlichen Personen.
  • Rahmenbruch Spirit - Schweißen?

    Moin,

    bei der ersten Ausfahrt im neuen Jahr habe ich einen Bruch an meinem Spirit bemerkt, vor allem durch die Geräusche, welche der Rahmen am bruch macht.


    Ich vermute mal, dass schweißen kein Problem sein dürfte, die Stelle ist ja an einem ort am Rahmen (Vorne Links), wo Festigkeit nicht so wichtig ist, oder?

    Kann ich da zu einem beliebigen Schlosser fahren? Was ist denn das für ein Alu? Ich vermute ein 6000erß


    Bild: http://www.abload.de/img/bruchi9u86.jpg
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
  • Alu-Schweißen

    Hallo Boerni, soweit ich weiß ist das ALU-Schweißen nicht so einfach. Bei mir um die Ecke gibt es einen Spezialisten, der Motorradverkleidungen für den Rennsport macht. Bei dem war ich und es hat alles gut geklappt. Vielleicht findest Du jemand bei Dir in der Gegend der was mit Karroseriebau o.ä. zu tun hat. Gruß Jochem
  • fertig geschweißt

    Hallo JochenRE,



    hab das Bike in Dresden bei Schlosserei Tetzler geschweißt. Auf Nachfrage schweißt dieser alle Aluverbindungen. Er meinte zu mir, das Rohr wäre kurz vor dem bruch gewesen, da hätte vielleicht noch ein paar Millimeter gefehlt.


    Die Arbeit und die Naht sehen sehr gut aus, mehr kann ich berichten, wenn ich eine Trainingsrunde gefahren habe.


    Gekostet hat mich das nichts, ABER auch nur, weil dieser auch mein Sponsor in meiner Hauptsportart (Sledge-Eishockey) ist. Der baut auch unsere Eishockey-Schlitten und repariert diese.
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum