Faszination Handbike
Handbike-Forum

Leichter Faltrollstuhl

Das Thema wurde bisher 1075 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 11.11.2013 um 12:52:08 Uhr.
Es gibt insgesamt 5 Beiträge von 5 unterschiedlichen Personen.
  • Leichter Faltrollstuhl

    Habe 2 Stühle Sopur Neon zur Probe gehabt, bei Beiden sprang die
    Sitzfläche bei Berührung des Stuhls zu Übersetzen aus den Aufnahmen.
    Sopur hat keine Änderungen in Aussicht gestellt. Den Xenon hat man mir
    nicht angeboten vielleicht wegen des gleichen Problems.
    Wer hat ähnliche Erfahrungen mit Sopur gemacht.
    Welchen leichten Faltfahrer könnte man empfehlen.
    MfG Hansi
  • Küschall Champion kann ich dir empfehlen

    Hallo,
    kann dir den Küschall Champion empfehlen. Ich hatte mehrere von diesem, die alten Modelle (vor ca. 20 Jahren) waren wegen der Kunststoffteile Müll, ist mir mehrmals ein Vorderrad einfach weggebrochen.
    Das neue Modell, dass es seit einigen Jahren gibt hat nicht mehr diese Kunststoffteile und ist absolut ausgereift und kaum schwerer als der Sopur.
    Mit seinem Einarm-Klappmechanismus sieht er nicht nur gut aus, er ist absolut unempfindlich, ich kenn keinen Klapprollstuhl mit so wenig beweglichen Teilen... ...hab mit diesem Faltmechanismus noch nie Probleme gehabt.
    Bin mir sicher dass jeder auf seinen Rolli den er schon lange fahrt schwört, ich würd mir den Küschall Campion wieder holen!

    Gruß
    Klaus
  • Xenon

    MissFit
    Hallo Hansi,
    ich habe den Xenon und habe nie dieses Problem gehabt....
    Sonnige Grüße
    Pia
  • Kann ich unterschreiben

    Bin voll deiner Meinung. Nur wenn die Straßen holprig sind mach ich ein fünftes Rad ran.
    Reiner
  • Hi Hansi....

    ....also ich kann über den Xenon nichts Schlechtes sagen. Fahre den Stuhl nun seit zwei Jahren und außer dem normalem Reifenwechsel keine Probleme gehabt...
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2016 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum