Faszination Handbike
Handbike-Forum

Felge vom BIONX Antrieb verzogen

Das Thema wurde bisher 984 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 05.07.2015 um 15:46:48 Uhr.
Es gibt insgesamt 2 Beiträge von 2 unterschiedlichen Personen.
  • Felge vom BIONX Antrieb verzogen

    claus
    Als ich gestern mit meinen Praschberger CC fuhr hat sich nach 10 KM die Bremse festgesetzt, und nichts ging mehr.

    Die Felge hat einen Riss der von innen nach außen geht welcher aber schon älter ist und an der Stelle hat sie sich jetzt an dem oberen Rand in der Breite von ca. 26 auf 32 mm geweitet.

    Hat jemand schon mal beim Bionx ein neues Laufrad einspeichen lassen, und kann mir sagen was das ungefähr kosten wird.
    Ist nach dem Tacho ca. 9000 KM gefahren.

    Eingestellt am 06.06.2015 um 19:59 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken
  • Preis fürs Einspeichen

    Ralf
    Wen das stimmt was da erzählt wird, dann kostet das Einspeichen ohne Material 25,- bis 35,- Euro.... (ich habe aber noch nie was einspeichen lassen...)

    http://www.mtb-news.de/forum/t/angemessener-preis-fuers-einspeichen.275908/


    Ralf
    Wir (handbike.de) übernehmen ausdrücklich keine Haftung für den Inhalt der externen Links.
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2016 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum