Faszination Handbike
Handbike-Forum

Gabelbruch bei meinem Sopur shark s

Das Thema wurde bisher 1903 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 18.12.2015 um 09:41:13 Uhr.
Es gibt insgesamt 8 Beiträge von 5 unterschiedlichen Personen.
  • Gabelbruch bei meinem Sopur shark s

    harry
    Hallo zusammen,
    mir ist nach ca 6000km die Gabel auseinander gegangen. Ist bei Euch so etwas schon einmal vorgekommen?
    Gruß
    Harry
    Schweißnaht defekt
    Schweißnaht defekt
    Eingestellt am 12.10.2015 um 11:24 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken

    Eingestellt am 12.10.2015 um 11:24 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken
  • ....

    Franz
    Ist mir noch nie passiert. Bilder bevor das teil bearbeitet worden ist wären interessant, da man evtl. schweißfehler. Ausschließen könnte
  • Schön aussehen vs. Haltbarkeit

    Veit
    Hast Du die Schweißnaht VOR dem Gabelbruch abgefeilt? - Was glaubst Du eigentlich, wozu das Material da ist, welches beim Schweißen zwischen den einzelnen Teilen aufgetragen wird?
  • Kann wohl mal passieren......

    Schaumburger
    Ist bei meinem Shark RT auch passiert , 2 Monate nach Ablauf der Garantie.....echt ärgerlich....
    Gabelbruch am Shark RT
    Gabelbruch am Shark RT
    Eingestellt am 26.10.2015 um 11:28 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken
  • Shark RT

    Franz
    Ohne jetzt genaueres zu sehen zu sehen, aber das könnte wirklich ein schweißfehler sein. Sieht zumindest so aus
  • an Veit

    harry
    Ich habe lediglich die Kunststoffbeschichtung mit einem Kuttermesser entfernt. Ganz so ungeschickt bin ich auch nicht. Es fehlt die Kehlnaht.
    Ich habe darüber mit Sopur und mit Errol Marklein auf der Messe gesprochen.
    Errol hat mir unbürokratisch und blitze schnell eine neue Gabel zugeschickt.
    Dafür einen Riesendank
  • Schwierig

    daMax
    So wie ich das sehe ist die Stelle auch einfach schwierig zu schweissen, habs schon oft bei Alu gesehn dass es Brüche an der Schweißnaht gibt. Es empfiehlt sich immer Vollmaterial mit einzuschweißen wenns die Stelle erlaubt, somwie auf dem Bild ists halt nicht Möglich und dann kommt irgendwann der Ermüdungsbruch.
  • Gabel verbessert

    harry
    Die neue Gabel ist in diesem Bereich jetzt auch rundrum verschweißt.Dadurch ist ein Dehnungsbruch eher unwahrscheinlich und das ist gut so.
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2016 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum