Faszination Handbike
Handbike-Forum

Hallo Adaptivbikefahrer

Das Thema wurde bisher 344 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 02.09.2016 um 12:33:11 Uhr.
Es gibt insgesamt 3 Beiträge von 3 unterschiedlichen Personen.
  • Hallo Adaptivbikefahrer

    Styx
    Morgen ist es soweit, ich bekomme mein SpeedyVersatio 🙂
    Meine Frage an das Forum: sind Erfahrungen mit dem Versatio vorhanden?
    Was mich vorallem interessieren würde ist die Reichweite des Akkus, bzw wieviele Ladezyklen er hat bevor er den Geist aufgibt.
    Wichtig wäre mir auch die Info, ob ich Ihn ständig neu aufladen sollte, oder ob er erst komplett leergefahren werden sollte, bevor ich ihn an den Strom hänge.
    Bei dieser Gelegenheit möchte ich mein B26 zum Verkauf stellen.
    Darüber erfolgt noch eine gesonderte Anzeige!
  • Akku algemein

    Carsten
    Hallo,

    früher sollte man ja Akkus komplett entladen, wegen dem Memoryeffekt. Für heutige Akkus wird das Gegenteil empfohlen. Muß man die Akkus zu stark aufladen, werden sie warm und das schadet ihnen. Aber das steht bestimmt in der Bedieungsanleitung.
  • Versatio allgemein

    Sanne
    Hallo! ich habe mein Versatio jetzt fast 2 Jahre. Wirklich ein Quantensprung im Vergleich zum Duo2. Der Akku reicht auf ebener Strecke ewig. In schwerem Gelände unbedingt nach jedem Ausflug aufladen. Wir waren im Juli in Oberstdorf und haben doch einige Wege bewältigen können, die mit dem blanken Rolli unmöglich gewesen wären.

    Wirklicher Konstruktionsmangel am Versatio ist in meinen Augen, dass durch den viel leichteren Akku und den anderen Verbau das Frontrad schnell die Traktion verliert. Ich habe nochmal zähneknirschend über 200 Euro (inkl.Montage) für zwei Gewichtswürfel investiert, die Speedy als Zusatzkit zur Traktionsverbesserung anbietet.
    Siehe Foto. Habe mich ein bisschen mit denen gestritten, weil ich das wirklich als Mangel sehe und dafür das Kit sehr teuer ist. Nicht jeder kann und will mit Randstandsverlängerung fahren.
    Kurz und gut, wenn man nicht bei losem Untergrund an Steigungen verhungern will, ist der Nachrüstsatz zu empfehlen.

    Mit dem Akku bin ich bisher sehr zufrieden.
    Speedy Versatio mit Trakionshilfe
    Speedy Versatio mit Trakionshilfe
    Eingestellt am 02.09.2016 um 12:33 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2016 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum