Faszination Handbike
Handbike-Forum

Handkurbel demontieren

Das Thema wurde bisher 394 mal aufgerufen, die letzte Antwort ist vom 31.05.2017 um 21:05:04 Uhr.
Es gibt insgesamt 14 Beiträge von 4 unterschiedlichen Personen.
  • Handkurbel demontieren

    Ronja Maria
    Meine Kurbel muss getauscht werden. Kann mir jemand sagen wie ich diese Schraube aufkriege? Von welcher Seite?
    1 mal vom Benutzer geändert, zuletzt am 25.05.2017 um 13:09:44 Uhr
    Eingestellt am 25.05.2017 um 13:09 Uhr
    Zum Vergrößern auf das Bild klicken
  • Kurbel

    Blaubaer
    Ist ein Praschberger oder?

    Ich meine da muss das umwickelte Band ab, hatte mir der Lieferant so gesagt. Hab es aber nicht selbst gesehen, daher ohne Gewähr;)
  • Kurbel

    Ronja Maria
    Ja, das ist ein Praschberger. Ich habe auch schon befürchtet dass das Band weg muss. Ich wollte es nur nicht unnötig auseinander rupfen (zumal es mir ein Rätsel ist wie man das Band abkriegen soll). Danke für deine Info.
    1 mal vom Benutzer geändert, zuletzt am 25.05.2017 um 13:40:42 Uhr
  • Kurbel

    Ronja Maria
    @Blaubaer: Musste deine Kurbel auch getauscht werden? Wer hat sie getauscht?
  • Kurbel

    Blaubaer
    Ne, ich hab nur bei Lieferung gefragt wie das geht, da ich auch keine "Schraube" gesehen habe. Da hat er gesagt, dass das unterm Band ist und dieses ab müsste.
  • Außen am Griff

    racingman
    Außen am Griff auf Höhe der Schraube kreuzförmig das Griffband einschneiden, dann sollte man an die Schraube kommen, ohne das ganze Griffband zu killen....
  • Danke!

    Ronja Maria
    Ich danke euch! In der Zwischenzeit habe ich die Schraube freigelegt. Jetzt muss ich nur noch jemanden finden der genug Kraft hat um die Schrauben aufzudrehen.
  • Schraubensicherung öffnen....

    racingman
    Vielleicht wurde ein Schraubensicherungslack verwendet. Wenn eine Heißluftpistole vorhanden ist, dann mal am Gewinde draufhalten und gut heiß machen. Dann schon mit etwas Kraft die Schraube öffnen. Sicherstellen, daß der Imbusschlüssel sauber sitzt, bevor man Kraft ausübt.
  • Bild genauer ansehen..

    racingman
    Jetzt habe ich mir das Bild nochmals genauer angesehen. Zwischen Griff und Kurbel ist etwas messingfarbenes. Ist das eine Kontermutter? Dann braucht es einen sehr schmalen Gabelschlüssel, um erstmal den Zug auf die Schraube zu vermindern...
  • Ein Hindernis nach dem nächsten...

    Ronja Maria
    Die Schraube war einfach ordentlich festgezogen. Ich habe den Inbus mit der Zange gegriffen und aufgedreht, dann ging es irgendwann.
    Jetzt ist das (hoffentlich) letzte Problem, neben der Tatsache dass eine rundgedrehte Schraube aufgebohrt werden muss, dass ich noch niemanden auftun konnte der eine Ersatzschraube auf Lager hat.

    Hat jemand dazu eine Idee? Fahrradhändler und Baumarkt haben abgewunken.
  • erstmal

    racingman
    Erstmal rausfinden, welche Schraube das ist. Da steht eine 8, das andere ist nicht lesbar. Könnte also eine M8 Senkkopfschraube sein. Wenn alle Stricke reißen, Praschberger anrufen und sich die benötigten Teile schicken lassen.
  • Ein Hindernis nach dem nächsten...

    Ronja Maria
    Die Schraube war einfach ordentlich festgezogen. Ich habe den Inbus mit der Zange gegriffen und aufgedreht, dann ging es irgendwann.
    Jetzt ist das (hoffentlich) letzte Problem, neben der Tatsache dass eine rundgedrehte Schraube aufgebohrt werden muss, dass ich noch niemanden auftun konnte der eine Ersatzschraube auf Lager hat.

    Hat jemand dazu eine Idee? Fahrradhändler und Baumarkt haben abgewunken.
  • Wer weiß denn sowas?

    Carsten
    Bei "Helden des Alltags" wurde zu einem Einweckgummi geraten, wenn der Schraubenkopf rundgedreht ist. Einfach das ein Gummi dazwischenlegen und drehen. Ein Versuch ist es jedenfalls wert.

    Ist das Rechtsgewinde oder Linksgewinde?
    2 mal vom Benutzer geändert, zuletzt am 28.05.2017 um 01:27:35 Uhr
  • Geschafft

    Ronja Maria
    Danke Carsten. Deinen Tipp mit dem Gummi habe ich ausprobiert. Die Schraube war aber so weich und so festgedonnert, dass sie am Ende von einem Schlosser rausgebohrt werden musste.
Eine Antwort schreiben
Nur angemeldete Nutzer können antworten.
© 2017 handbike.de  |   Suchen  |   Kontakt  |   Datenschutzerklärung  |   Impressum