• Alle Jahre wieder…

    Nunmehr bereits zum 9. Male fand am 22.06.2014 in den Dolomiten der Sellaronda Bike Day statt. Für einen Tag lang werden alle Paßstraßen um den Sellastock für den Kraftverkehr gesperrt, um Radsportlern den unbeschwerten und abgasfreien Zugang auf die vier Pässe Grödnerjoch, Sellajoch, Passo Pordoi sowie Passo di Campolongo zu ermöglichen. Weiter lesen…

  • Ergebnisse Stuttgart Lauf

    Torsten Purschke hat den NHC Halbmarathon in Stuttgart vor Michael Baier und Olaf Heine gewonnen. Bei den Frauen konnte sich Nadia Schumacher vor Xenia Frank und Anja Wicker durchsetzen.

    Ergebnisse…

    Bilder von Brigitte Neuske

    Bericht Team Medica

    Weiter lesen…

  • Medica Handbikewochenende Pfingsten 2014 erfolgreich abgeschlossen.

    Update: Video vom Handbikewochenende

     

    von Friedhelm Müller

    Mit einem guten Gefühl und zufrieden kehrten 25 Teilnehmer aus Dahme/Mark zurück.

    Medica Sport sagt danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben: den Firmen Schwalbe und Lofric für die nützlichen Präsente, der Fa. ProActiv für die Bike-Leihgabe, Kerstin, Marion, Max und Olli für die „gute Führung“ und Andy für seine „Schrauberei“ . Last but not least ein „Dankeschön“ an Josef und Ina mit Sonja, Leonie und Nico, die durch ihre Teilnahme unsere Veranstaltung bereichert haben.

    Nachfolgend die Eindrücke von Andy Künkler:

    Weiter lesen…

  • Bilder vom EHC Rennen in Louny 2014

    Brigitte Neuske hat auf ihrer Website wieder viele schöne Bilder vom EHC Rennen in Louny veröffentlicht:

    Die Umgebung von Louny
    EHC ITT Louny
    EHC RR_Louny MH1, 2 WH3, 4, 0
    EHC RR Louny MH3
    EHC RR Louny MH4, 5, 0
    EHC Louny Siegerehrungen

  • Ultra Handbike Duo im Ziel

    Es ist vollbracht! In neuer Bestzeit von 8 Tagen und 1 Stunde sind Manfred Putz und Thomas Frühwirth im Ziel. Weltklasse!

    Weitere Infos:

    RAAM- Seite

    Facebook- Seite Ultra Handbike Duo

    Twitter

     

  • Ultra Handbikeduo kurz vor dem Ziel

    180 Meilen sind es noch bis zum Ziel des Race across Amerika (5000 km mit 30.000 Höhenmetern) in Annapolis und der alte Rekord des Handbike 4-er Teams Merklein, Köppen, Doak und Moleda aus dem Jahr 2009 ist eindeutig in Gefahr. Die beiden Österreicher Manfred Putz und Thomas Frühwirth werden aller Voraussicht nach knapp 8 Tage für die USA- Durchquerung benötigen.

    Mehr Infos…

  • Ultrahandbikeduo beim RAAM 2014

    Thomas Frühwirth und Manfred Putz als Team Ultra Handbike Duo haben Halbzeit beim Race Across America 2014. Wie es weitergeht, kann man live auf Facebook verfolgen:

    https://www.facebook.com/Ultrahandbikeduo

  • Stoppomat – Was ist das?

    Für alle diejenigen, die gern auch leistungsorientiert Anstiege unter die Räder nehmen, gibt es seit 2006 auf ausgewählten Strecken den Stoppomat. Sportbegeisterte Rennradler aus der Bodenseeregion haben diese Zeitmeßanlage in Eigenregie entwickelt. Inzwischen ist das System auf 17 Bergstrecken installiert, weitere sind in Planung. Weiter lesen…

  • Ergebnisse DM in Elzach

    Die Ergebnisse des Einzelzeitfahrens über 9,5 km sind online.

    Zu den Ergebnissen…

  • 14. Handbiketage Rhein-Neckar

    Vom 06.08. bis 10.08. 2014 finden wieder die Erlebnistage mit dem Handbike mit geführten Touren rund um Mannheim statt.

    Hallo Handbiker,
    die diesjährigen Handbiketage Rhein-Neckar (vom 6.-10. August) rücken näher.
    Mit den Anklemmbikes mit und ohne Motor in lustiger Gruppe die Natur genießen?
    Wer hat Lust und Interesse, an den geführten Touren in und um Mannheim dabei zu sein? Im beigefügten Flyer finden Sie hierzu noch mehr Informationen.
    Bei Fragen einfach anrufen.

    Weitere Infos gibt es unter „Termine„.

    Flyer der Veranstaltung…

    Ausserdem gibt es vornehmlich für Anfänger vom 17.09. bis 20.09.2014 einen Workshop zum Thema Liegebike.

    Wer hat Interesse am Handbikesport?
    Für Anfänger und Neulinge bieten wir einen Liegebike-Workshop an.
    Alles was ihr wissen müsst (Bike, Technik. Positionen, Kosten, Training) erfahrt ihr von einem der profiliertesten Biker und Trainer: Errol Marklein von Sopur (Sunrise Medical)
    Bei Fragen einfach anrufen.

    Auch hier weitere Infos unter „Termine

    Flyer der Veranstaltung…

  • Duisburg Marathon

    Der WDR hat einen schönen Beitrag über den Duisburg Marathon gebracht. Dank Vico Merkleins Bordkamera erhält man einige Einblicke, wie ein Rennen aus Sicht eines Handbikers aussieht.

    Zum Video…

    Herbert van Dam hat wieder viele schöne Bilder vom Marathon gemacht. Vielen Dank dafür.

    Zur den Bildern…

    Bericht von Michael Baier (Team Medica)

    Weiter lesen…

  • „Kreuz und Quer“ durch Mannheim u. Ludwigshafen bei Marathon am 31.05.2014

    Von Friedhelm Müller

    Schon beim Studieren des Streckenplanes wurde mancher Handbiker stutzig angesichts der vielen Richtungspfeile, die wie eine „nervöse“ Kompassnadel in alle Himmelsrichtungen zeigten. Und so präsentierte sich auch der Kurs im Realen. Kurve auf Kurve- wann kommt nun endlich eine richtige Straße auf der man es „laufen lassen“ kann? So dachten die meisten unterwegs…….. Es war nicht unmöglich, die anspruchsvolle Strecke zu meistern, aber eine gute Zeit konnte man sich abschminken. Viele wurden auch noch fehlgeleitet, fuhren extra Kilometer, – die Anzahl der zufriedenen Handbiker (innen) an diesem schönen Sommernachmittag war überschaubar. Das traf auch auf die fünf Fahrer vom Team Medica zu. Weiter lesen…

  • Bilder und Bericht vom HT Rennen in Mannheim 2014

    Brigitte Neuske hat auf ihrer Webseite viele schöne Bilder vom HT Rennen in Mannheim veröffentlicht.

  • Ergebnisse Knutwil und Schenkon

    Die Ergebnisse des Einzelzeitfahrens in Knutwil und des Rollstuhlmarathon Schenkon sind online.

    Ergebnisse Knutwil…

    Ergebnisse Schenkon…

    Bilder aus Schenkon und Knutwil von Sandra Winzer. Vielen Dank für die tollen Aufnahmen.

    Pressebericht Walter Ablinger

    Weiter lesen…

  • Offroad im Elbsandstein

    Selten findet man in Deutschland eine solche Vielfalt von Landschaften, wie rund um die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Im Umkreis von ca. 40 km kann man hier tischebenes Gelände erkunden, jedoch ebenfalls von ca. 100m ü. NHN im Elbtal bis knapp über 900m ü. NHN ins Osterzgebirge aufsteigen. Weiter lesen…

  • Black Forest Cup, Video vom Start der Handbiker

  • Black Forest Cup in Zell am Harmersbach, 2014

    Von Michael Baier
    Am Samstag 17.05 fand der Black Forest Cup in Zell am Harmersbach statt, mit dabei Michael Baier vom Team Medica.
    Heute mal ein Bericht aus Sicht des Fahrers.
    Entspannt und bei schönstem Wetter fuhr ich Samstag über die B500 durch den schönen Schwarzwald. Vorbei an schönen Aussichtsplätzen, idyllischen Dörfchen um letztendlich bei einem fast Heimrennen (89km Anfahrt) in Zell am Harmersbachteil zu nehmen. Als ich auf den Parkplatz fuhr, wurde mir dann doch bewusst wie hochkarätig besetzt dieses kleine Heimrennen war. Nach dem begrüßen der bekannten Gesichter auf dem Parkplatz ging es zur Starunterlagen Ausgabe, an welcher auch der Hauptorganisator Christoph Künstle an zu treffen war. Nach einem Small Talk und doch langsam wachsender Innerer Anspannung ging es zurück zum Auto um das übliche wie Bike richten, Startnummer und Chip anbringen zu verrichten.
    Weiter lesen…

  • Upper Austria Paracycling Tour

    Es besteht noch die Möglichkeit, sich bei den Etappenrennen im Salzkammergut (Oberösterreich – eine der schönsten Gebiete im österreichischen Voralpenland mit vielen Seen) auf: www.paracycling-ec-austria.at an zu melden.
    – Es ist nicht zwingend erforderlich an allen Rennen tei zu nehemen (auch einzelne Etappen möglich).
    – Für die Handbikebewerbe werden UCI Weltranglistenpunkte vergeben.
    – Preisgeld.
    – auch für Hobby Handbiker sehr geeignet.
    – Verschiede Arten der Rennen (Bergzeitfahren 7km/300hm – Bergrennen 5,1km/300hm – Kriterium 60Min.+1Runde – Straßenrennen 45,5km (leichtere Strecke für Tetras) – Einzelzeitfahren 21,3km (für Tetras 10,0km). Eine schöne Gelegenheit für einen Kurzurlaub zu Pfingsten (06.06.2014 bis 09.06.2014).
    Alle Infos und Anmeldemöglichkeit auf: www.paracycling-ec-austria.at

    Quelle: Walter Ablinger

  • Erfolgreiches Otto Bock Rennwochenende in Italien und Deutschland

    Bericht und Bilder von Michael Biermann

    An diesem Wochenende musste an 2 Fronten gekämpft werden. Renata Kaluza, Manfred Putz und Patrick Gabriel waren beim Weltcup in Italien am Start. Torsten Purschke, Jürgen Döringer, Dominique Lehmann, Andreas Kiemes und Tobias Knecht waren in Mainz unterwegs. Weiter lesen…

  • Ergebnisse Mainz

    Die Ergebnisse des Mainz Halbmarathon v0m 11.05.2014 sind online.

    Zu den Ergebnissen…

    Bilder des Rennens von Herbert van Dam

    Rennbericht Team Medica

    Weiter lesen…