• Profilbild von Thomas Wagner
    22. September 2013

    Manfred Putz hat mal wieder Handbiikegeschichte geschrieben. “Unmöglich” scheint es für diesen Mann nicht zu geben. Nach dem Peak Break 2012 folgten in diesem Jahr bereits die “Tour around Slovenia” und die “Tour around Austria”. Und nun als weiteres Highlight die 1000er- Marke in unter 50 Stunden im Alleingang. Man darf gespannt sein, was dieser Sportler noch so alles ausbrütet.

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser Superleistung!

    Weitere Infos und Bilder unter:

    https://de-de.facebook.com/pages/Die-Tour-1000-km-im-Handbike/158374931008609

    oder

    http://1000kmimhandbike.jimdo.com/

    oder

    http://www.ottobockteam.de/

    Update:

    Bericht von Stefan Pflanzl

    1.000 Kilometer in 42 Stunden – Handbiker Manfred Putz stellte einen neuen Rekord auf!

    Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für 1000 KM- Marke ist geknackt
  • Profilbild von Eddy
    14. September 2013

    Der Paralympics-Zweite von London, Norbert Mosandl, ist wegen Dopings vom Deutschen Behindertensportverband (DBS) für zwei Jahre gesperrt worden. Mosandl hat die Einnahme von EPO zugegeben. Der Handbiker wurde wegen EPO-Missbrauchs zunächst vorläufig suspendiert und dann bis zum 4. Juli 2015 gesperrt.

  • Profilbild von Thomas Wagner
    9. September 2013

    Am Sonntag 08.09. traf sich die Handbike Szene zum Abschlussrennen der NHC Serie beim EBM Papst Marathon in Niedernhall.
    Die Wetterprognosen waren für diesen Tag nicht gerade berauschend, aber es hielt und die Sonne lies sich immer wieder blicken.
    Letztendlich standen dann 31 Handbiker in der Startaufstellung.

    Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Michael Baier vom Team Medica gewinnt die NHC Serie 2013 in der Klasse MH3
  • Profilbild von Eddy
    3. September 2013

    (Pressemitteilung) Bei den Handbike-Weltmeisterschaften im kanadischen Baie-Comeau hat Vico Merklein (GC Nendorf/Team Sopur) in der Startklasse MH3 sowohl im Zeitfahren als auch im Straßenrennen jeweils die Silbermedaille gewonnen. Stefan Bäumann (BPRSV Cottbus) landete in der Startklasse MH2 im Zeitfahren auf Rang zwölf und im Straßenrennen auf Rang zehn. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Vico Merklein wird zweifacher Vizeweltmeister / Starker Pole
  • Profilbild von Eddy
    3. September 2013

    (Pressemitteilung) Bei den Rennen in der Fränkischen Schweiz und in Langenfeld konnte das Team Medica gute Plätze einfahren.
    Den stärksten Eindruck hinterließ Michael Baier beim Marathon in Forchheim. In einem von Taktik bestimmten Rennen konnte er sich zusammen mit Thorsten Purschke und Elmar Sternath entscheidend von den Konkurrenten lösen und stand am Ende stolz mit den zwei Top-Fahrern auf dem Siegerpodest. Mit dieser Platzierung schob er sich bis auf 5 Punkte an den in der NHC Serie führenden Max Hauch heran, der auf dem 5. Rang einfuhr. Diesen knappen Rückstand kann und will er beim letzten Rennen am nächsten Wochenende noch aufholen- das Team drückt ihm dafür die Daumen. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Team Medica Handbiker mit guten Ergebnissen
  • Profilbild von Eddy
    3. September 2013

    Herbert van Dam hat auf Picasa 72 Bilder vom Willicher Triatlon 2013 veröffentlicht.

    Kommentare deaktiviert für Bilder vom Willicher Triatlon 2013
  • Profilbild von Eddy
    26. August 2013

    (Pressemitteilung) Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blickt Dr. Ralf Lindschulten auf die Ergebnisse seiner Athleten, die diese am Wochenende beim Para-cycling Weltcup in Matane, Kanada errungen haben. Vico Merklein (GC Nendorf/Team Sopur) freute sich im Einzelzeitfahren der Startklasse MH3 über die Silbermedaille, während er das Straßenrennen aufgrund eines technischen Defekts nicht beenden konnte. Stefan Bäumann (BPRSV Cottbus) wurde im Einzelzeitfahren der Startklasse MH2 Siebter und im Straßenrennen aufgrund eines taktischen Fehlers nur Zehnter. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Vico Merklein gewinnt Silber beim Weltcup in Kanada
  • Profilbild von Eddy
    26. August 2013
    Kommentare deaktiviert für Infos zum 15. Willicher Paratriathlon
  • Profilbild von Eddy
    26. August 2013

    (Pressemitteilung) Ein völlig neuartiges Rückenlagerungssystem für Handbikes wird seit Kurzem von der Firma adViva am Standort Neckargemünd gefertigt. Je nach Ausstattung des Bikes wird das so genannte ErgoDyn Rückenlagerungssystem individuell hergestellt und optimal auf die Ergonomie des Fahrers abgestimmt. Durch die perfekte Passform kann ein höherer Druck entwickelt werden, der für eine bessere Kurven- und Straßenlage sorgt und das Bike letztlich schneller macht. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung zum adViva ErgoDyn Rückenlagerungssystem
  • Profilbild von Thomas Wagner
    21. August 2013

    Auf Sat.1 Regional ist ein Bericht über Bernd Jeffré veröffentlicht worden. Dieser wird unser Land Ende des Monats bei der Handbike WM vertreten.

    Zum Bericht…

    Kommentare deaktiviert für Handbike WM in Kanada vom 28.08. bis 01.09.2013
  • Profilbild von Thomas Wagner
    20. August 2013

    „Es geht noch viel!“

    Errol Marklein im Gespräch über die Para-Cycling Weltmeisterschaft 2013 im kanadischen Baie-Comeau und die Zukunft des Handbike-Sports Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Interview mit Errol Marklein über die Zukunft des Handbikesports
  • Profilbild von Thomas Wagner
    18. August 2013

    von Heri Hahn

    Es ist mit Worten kaum zu beschreiben, welch großartige Leistung Thomas Frühwirth und Manfred Putz in dieser Woche beim Race Around Austria erbracht haben. Am heutigen Sonntag um 10.56 Uhr erreichte das Ultrahandbikeduo den Start- und Zielort St. Georgen im Attergau. Damit blieben sie mit 97 Stunden und 36 Minuten (Geschwindigkeitsschnitt 22 km/h) deutlich unter der magischen Grenze von 100 Stunden. “Geplant haben wir, unter 110 Stunden zu bleiben. Dass wir nun sogar die 100 Stunden unterbieten konnten, ist natürlich ein absoluter Traum”, schmunzelt Frühwirth. Weiter lesen…

  • Profilbild von Thomas Wagner
    13. August 2013

    Nur noch wenige Stunden verbleiben, dann geht das Ultrahandbikeduo in sein bislang größtes Abenteuer! Thomas Frühwirth und Manfred Putz starten morgen Mittwoch um 9 Uhr in St. Georgen im Attergau ins “Race Around Austria”. Die letzten Vorbereitungen sind abgeschlossen, das zehnköpfige Team ist hochmotiviert, die Fahrzeuge sind aufgetankt und bereit – und die Hauptdarsteller, die zwei steirischen Rollstuhlsportler, brennen vor lauter Ehrgeiz. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Presseinfo ULTRAHANDBIKEDUO: Das “Race Around Austria” kann losgehen!
  • Profilbild von Veit
    11. August 2013

    Den höchsten deutschen Straßenpaß gibt’s im Allgäu. Dabei gehört das Gebiet eigentlich noch zu den Voralpen.

    Weiter lesen…

  • Profilbild von Thomas Wagner
    8. August 2013

    Hallo liebe Handbiker,

    am 13. Oktober ist es wieder soweit, der Startzuschuss zu unserem LVR Handbikemarathon Köln im Rahmen des RheinEnergieMarathon Köln präsentiert von der Sparkasse KölnBonn fällt um 11:20 Uhr.

    Neue Strecke und neues Ziel in der Nähe des Kölner Doms
    Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, haben wir unser Ziel nach einigen Jahren Auszeit wieder in die Nähe des Wahrzeichens unserer Stadt, den Kölner Dom, verlegt. Aber der Zieleinlauf befindet sich nun auf der Komödienstraße mit Dom im Hintergrund.
    Und die Strecke führt wieder vermehrt durch belebte Stadtviertel, in denen die Menschen jubelnd am Straßenrand stehen und Euch anfeuern: Ihr fahrt wieder durch das Severinsviertel, Ehrenfeld und Nippes.
    Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Infos zum Köln Marathon am 13. Oktober
  • Profilbild von Thomas Wagner
    6. August 2013

    Nach dem Rennen ist vor dem Rennen. Nachdem das Ultra Handbike Duo Manfred Putz und Thomas Frühwirt im Mai erfolgreich das Race Around Slovenia absolviert haben, kommt jetzt der nächste Streich: das Race Around Austria. 2.200 km und 30.000 Höhenmeter sollen in einer Zeit unter 110 Stunden bewältigt werden. Start ist am 14. August.

    Einen Artikel dazu gibt es in der “Kleine Zeitung”

    Kommentare deaktiviert für Race around Austria
  • Profilbild von Veit
    3. August 2013

    Als ausgewiesenen Pässejäger verschlug es mich im Sommerurlaub des Jahres 2013 in die französischen Alpen. Dort befanden sich nämlich die letzten drei mir noch fehlenden Pässe von der Top10-Liste der höchsten Straßenübergänge. Bei der Urlaubsvorbereitung war mir bereits aufgefallen, daß es in diesem Gebiet noch ein großes Betätigungsfeld für meine Kletterleidenschaft gab. Weiter lesen…

    Kommentare deaktiviert für Französische Wochen
  • Profilbild von Eddy
    29. Juli 2013

    Es mag phantastisch klingen, aber der 24-jährige Felix Brunner plant mit seinem Handbike die Alpen zu überqueren. Starten wird er am Samstag, den 03.08.2013, in Füssen. Nach 10 Tagen voller Strapazen will er sein Ziel, Riva am Gardasee, erreicht haben.
    Felix will die Strecke mit seinem gelände-tauglichen, 30kg schweren Handbike aus den USA meistern. Das Bike hat, entgegen den hier gebräuchlichen Bikes, vorne zwei und hinten nur ein Rad. Angetrieben ist das Hinterrad. Ein Elektro-Hilfsmotor soll ihn außerdem bei den steilsten Anstiegen unterstützen.
    Die Strecke ist insgesamt 480km lang und es gilt ca. 12.000 Höhenmeter zu überwinden. Ausgesucht hat die Strecke sein Vater, ein leidenschaftlicher Mountainbiker. Mit dabei ist ein achtköpfiges Team das Felix unterstützt.
    Wir wünschen gutes Gelingen.

    Kommentare deaktiviert für Mit dem Handbike über die Alpen
  • Profilbild von Eddy
    23. Juli 2013

    Herbert van Dam hat auf Picasa 184 packende Bilder vom EHC Rennen in Nettetal veröffentlicht.

    Kommentare deaktiviert für Bilder vom EHC Rennen Netteltal – Rund ums Weyher Castell
  • Profilbild von Eddy
    23. Juli 2013

    Brigitte Neuske hat auf ihrer Website viele schöne Bilder vom EHC Rennen in Fossano veröffentlicht:
    Roadrace
    Siegerehrung
    ITT Fossano

    Kommentare deaktiviert für Bilder vom EHC Rennen in Fossano